Startseite | Anreise | Impressum | Kontakt | AGB

Musikkabarett mit Mundarttexten!

Mit dem neuen Programm: "Gschichtln"

…. über heitere, skurrile sowie beschauliche Momente des Lebens
…. präsentiert in Mundart mit bekannten Folk, Country und Blues- Melodien

Nach längerer Pause gibt’s wieder Johann Kreizingers lustige „Gschichln“ in der Lössiade zu hören.
Die Geschichten handeln u.a. von einer typischen morgendlichen Aufwachsituation „Bergwerk im Schädl“ oder einem Mann namens „Markus“, welcher zeitlebens bei der Mama wohnt und letztlich doch das Glück der Liebe erfährt. Zwischendurch wird die Theorie zur Entstehung von Regenwolken im Lied „Es regnet“ erweitert, es werden Kindheitserlebnisse beim Besuch der „Greisslerin“ wach, oder winterliche Gesundheitstips in „Rinnt es Rotz“ verabreicht.
Um gesundheitliche Überlegungen anderer Art geht’s in „Tschickn, Paffn“, beim „Dranglabuam“ und beim „Bauch“. Echt tierisch wird es bei der Jagd nach Krähen („Da Kroah“), weiters beim Lied „Schnipp-Schnapp“, das die ungerechte Kastration eines Esels im Schloss erzählt. Nicht zuletzt wird bäuerliches Dorfleben, die beschauliche Landschaft mit ihren Gefahren (Hochwasser) im „Mollersdorfer Lied“ besungen.

Musikalisch begleitet wird Johann Kreizinger (Git./ Voc.) von Josef Berger (Git/Voc/Harp) sowie aktuell mit erstaunlichem (Solo)Gitarrenspiel von Andreas Schöfmann (Git.)

Wann: am 12. März 2016

Wo: in der Lössiade, in der Absberger Kellergasse
Einlass: 19.00 Uhr
Beginn: 20.00 Uhr

Eintritt: freie Spende für die Künstler
freie Sitzplatzwahl!

Im temperierten Veranstaltungskeller sorgen gepolsterte Stühle und eine kuschelige Decke für Ihr Wohlbefinden!

Zusätzlich gibt es in beiden gut geheizten Presshäusern ein Buffet-Angebot, mit Gulaschsuppe, Brötchen, Kuchen, Kaffee, Tee, Limonaden und Weinen!

Wir freuen uns auf Ihren Besuch und wünschen Ihnen eine gute Anreise!

Kartenreservierung bei Martin Schmit unter:

Tel. 0650 8707309